Kostenloser Videoworkshop für alle Einsteiger mit Holimother und Quartiermeister!

Autor meike.hornbostel

Erstellt am 6. April 2018 09:50:11

Stadt Berlin


Ihr möchtet starke Videos für euer soziales Projekt produzieren? Ein Smartphone ist alles, was Ihr dazu braucht – nicht mal Vorkenntnisse sind erforderlich!

In Kooperation bieten holimother und Quartiermeister einen kostenfreien zweitägigen Video-Workshop an. Alles was ihr dafür tun müsst, ist das Bewerbungsformular (siehe unten) auszufüllen und es per Mail bis zum 20. April 2018 an  quartiermeister@holimother.com zu schicken!

 

 

Ob in den sozialen Medien, in der internen Kommunikation oder zur Wissensvermittlung – Video ist das Medium der Gegenwart. In diesem Praxisworkshop bekommt Ihr einen grundlegenden Überblick über die verschiedenen Facetten mobiler Videoproduktion. Statt stundenlanger Theorie fangen wir direkt an zu produzieren. Am Ende des Wochenendes nehmt Ihr die ersten eigenen Videos mit nach Hause.

Die Inhalte:

· Grundlagen mobiler Videoproduktion

· Storytelling und Konzeption

· Bildgestaltung, Ton und Licht

· Hardware und Apps

· Schnitt

· Gemeinsame Sichtung und Feedback

 

Welche Auswahlkriterien gibt es?

Wir wollen diesen Workshop für soziale Projekte anbieten, die mehr mit Videos arbeiten wollen. Uns sind dabei folgende Punkte wichtig:

• Ihr seid ein gemeinnütziger Verein, ein Sozialunternehmen, eine Initiative oder ein Projekt und arbeitet nicht profitorientiert.

• Ihr arbeitet in den Bereichen Gesellschaft, Befähigung, Integration oder Nachhaltigkeit.

• Ihr habt die Teilhabe oder Teilnahme der Gemeinschaft zum Ziel und bezieht gesellschaftliche Dimensionen in eurem Handeln ein

• Euer Projekt ist für eine breite Masse zugänglich und ist nicht auf einen bestimmten Personenkreis beschränkt.

 

Alle wichtigen Daten & Fakten im Überblick:

Wann? 12. + 13. Mai 2018 von 10-18 Uhr

Wo? Blogfabrik in Berlin (Vielen Dank an dieser Stelle für die kostenlose Nutzung der Räumlichkeiten!)

Wer? Wir haben Platz für sieben ausgewählte Projekte á zwei Personen

Die Auswahl der Projekte übernehmen Quartiermeister und holimother gemeinsam.

Ist es was für uns? Dieser Grundlagenworkshop ist ideal für Video-Einsteiger mit wenig oder gar keiner praktischen Erfahrung. Ihr seid genau richtig, wenn Ihr schon eine Idee oder Strategie für den Einsatz von Video (Bsp. Social Media) habt, euch aber noch das nötige Handwerkszeug fehlt. Für den Workshop braucht ihr somit auch nichts weiter mitbringen als viele Ideen und euer Smartphone.

 

Bewerbungsformular PDF


Archiv »