Dresden im Votingfieber!

Autor meike.hornbostel

Erstellt am 19. Juni 2018 10:31:23

Stadt Dresden


Ein absoluter Beteiligungsrekord! Über 2.000 Stimmen sind bei uns in den letzten zwei Wochen eingegangen – Wahnsinn! Mit knapp 200 Stimmen pro Projekt, wird deutlich, dass alle Ideen und Initiativen großartig sind. Dass da die Entscheidung schwerfällt, kann man am sehr knappen Abstimmungsergebnis erkennen.

Dennoch habt ihr eine Wahl getroffen und entschieden, welche Projekte mit jeweils 500€ gefördert werden sollen. Hier nun das finale und bereinigte Ergebnis:  

Der erste Platz geht dieses Mal an Lacrima mit 332 Stimmen – Herzlichen Glückwunsch!

Platz zwei sichert Konglomerat für sich mit 327 Stimmen – Gratulation dazu!

Der dritte Platz geht an den Jugendclub Kurti – auch euch Alles Gute!

Und den vierten Platz mit 276 Stimmen und ebenfalls eine Förderung erhält CoHousing Dresden, denen wir natürlich ebenfalls unsere Glückwünsche aussprechen.

Ganz knapp hat es diesmal leider nicht gereicht für Fußball Grenzenlos (274 Stimmen), Cambio e.V. (235 Stimmen), den Schellehof (210 Stimmen) und In Dresden Ankommen (182 Stimmen). Wir wünschen trotzdem ganz viel Erfolg bei euren weiteren Tätigkeiten!


Archiv »