eqiip – Veranstalter-Plattform

Fördersumme:

1000 €

Förderdatum:

02.17.2015

Förderort:

Libauerstraße 9, Berlin

Förderzweck:

1.000 Euro für die Programmierung der Veranstalterplattform

Quartier:

Projekt-Website

Ehrenamtliche Veranstalter*innen in Berlin haben zunehmend Schwierigkeiten, geeignete Veranstaltungsorte, rechtliche Beratung und günstige Technik für kostenlose Open Airs zu finden. Um die Durchführung von Open Airs zu erleichtern, soll zunächst eine Plattform zum Austausch von Technik entwickelt werden. Im Weiteren soll die Plattform Kommunikation und Koordination gemeinsamer Events zwischen den Veranstaltern ermöglichen.

Free Open Airs sind die Geburtsstätte der Elektronischen Musikszene. Sie sind meist die ersten Gehversuche von Veranstalter*innen und häufig auch die ersten Berührungspunkte der Gäste zur alternativen Feierkultur. Kostenlose Open Airs spiegeln die Geisteshaltung einer offenen und gutmütigen Gesellschaft. Sie zeigen, dass es möglich ist, etwas zu geben, ohne dafür zu nehmen.

Die Bedingungen für Veranstalter*innen kostenloser Events werden immer weiter erschwert. Wenn man überhaupt noch geeignete Orte findet, plagen einen häufig rechtliche Schwierigkeiten, hohe Kosten und Ärger mit den Ordnungshütern.
Es ist Zeit, etwas dagegen zu tun! Mit der kostenlosen Plattform für Veranstalter*innen begünstigen wir den Austausch von Technik unter den Veranstalter*innen und ermöglichen die Kommunikation über relevante Themen. Von rechtlicher Beratung bis hin zur Findung geeigneter Veranstaltungsorte können sich die Organisator*innen absprechen und zueinanderfinden.

Bei der Verwendung der Karten werden Inhalte von Drittservern geladen. Wenn Du dem zustimmst, wird ein Cookie gesetzt und dieser Hinweis ausgeblendet. Wenn nicht, werden Dir keine Karten angezeigt.

Weitere Projekte aus den Quartieren

Noch nicht das Richtige dabei gewesen? Hier gehts weiter