Medinetz Leipzig e.V.

Fördersumme:

500 €

Förderdatum:

11.22.2018

Förderort:

Peterssteinweg 3 04107 Leipzig

Förderzweck:

– Behandlungskosten unserer Klient_innen
– politische Arbeit

Quartier:

Projekt-Website

Das Medinetz Leipzig ist ein ehrenamtlicher spendenfinanzierter Verein, der sich für die Gesundheitsversorgung von Menschen ohne Krankenversicherung einsetzt. Wir leisten direkte Unterstützung, indem wir unsere Klient_innen an kooperierende Ärzt_innen vermitteln und die Kosten für Behandlung und Medikamente bei Bedarf übernehmen. Gleichzeitig setzen wir uns politisch dafür ein, dass allen Menschen Zugang zum Gesundheitssystem gewährt wird.

In Deutschland wird vor allem illegalisiert lebende Menschen, aber oft auch Bürger_innen aus anderen EU-Ländern der Zugang zu Gesundheitsversorgung verwehrt, wenn sie nicht krankenversichert sind, obwohl es ein Menschenrecht auf bestmögliche Gesundheit gibt. Kurzfristig ist es unser Ziel den Betroffenen in der aktuellen Situation zu helfen und politische Reformen wie einen anonymen Krankenschein zu erwirken, die mehr Menschen Zugang zu Gesundheitsversorgung zu gewähren. Langfristig ist unser Ziel die eigene Überflüssigkeit.

Unsere Zielgruppe sind alle Menschen, die keinen Zugang zum normalen Gesundheitssystem haben. Das Medinetz ist eine Gruppe von etwa 20 ehrenamtlich tätigen Mitgliedern. Unsere Partner_innen sind kooperierende niedergelassene Ärzt_innen, Physiotherapeut_innen, Hebammen, Psychotherapeut_innen, Sprachmittler_innen, Labors, Apotheken und Krankenhäuser, die unsere Klient_innen kostenlos oder zu vergünstigten Tarifen behandeln.

 

 

Bei der Verwendung der Karten werden Inhalte von Drittservern geladen. Wenn Du dem zustimmst, wird ein Cookie gesetzt und dieser Hinweis ausgeblendet. Wenn nicht, werden Dir keine Karten angezeigt.

Weitere Projekte aus den Quartieren

Noch nicht das Richtige dabei gewesen? Hier gehts weiter