Abstimmen

Die nächste Abstimmung ist online!

Ihr könnt bis zum 31. März 2019 für zwei Projekte aus den Berliner Nachbarschaften abstimmen. Die beiden Gewinnerprojekte erhalten jeweils 1.000 Euro aus unseren Gewinnen des Bierverkaufs! Klickt bei BEIDEN Projekten auf "Jetzt abstimmen", danach werdet ihr zu einem Feld weitergeleitet und nach eurer Emailadresse gefragt. Wir schicken euch daraufhin eine Bestätigungsemail. Erst nach dem Klicken des Bestätigungslinks werden eure Stimmen gezählt (notfalls auch im Spam nachschauen).

Ihr entscheidet - wir fördern - der Kiez dankt!

Behindert und verrückt feiern Pride Parade Berlin

Mit der Behindert und verrückt feiern Pride Parade protestieren wir gegen die zunehmende Stigmatisierung und Pathologisierung von behinderten und verrückten Menschen. Die Aktionsform Parade, die Gelegenheit zum Tanzen, Feiern, Austauschen, Freudig, Wütend oder Traurig sein bietet, zeigt auf, dass „Behinderung“ oder „Verrücktheit“ sein nichts per se Schlechtes oder mit Leid verbundenes ist. Mit der Parade bieten wir Menschen die als „behindert“ oder „verrückt“ pathologisiert und ausgegrenzt werden die Gelegenheit, ihr Selbstbewusstsein auf den Straßen Berlins zu zeigen.

Förderung:

1000€

Mittelverwendung: Finanzierung einer barrierearmen Parade (Gebärdesprachdolmetscher*innen, Infrastruktur, Technik, mobile Behindertentoilette, Verpflegung der Helfer*innen etc.) 

Dieses Projekt hat bisher 310 Stimmen erhalten.

Serve the city Berlin e. V.


Durchführung eines Urban Dinners mit obdachlosen Menschen, zu denen wir schon Kontakt aufgebaut haben. An einer langen Tafel gemeinsam Essen mit Freiwilligen, Menschen, die geflüchtet sind um die Möglichkeit von neuen Communitys zu schaffen.

Förderung:

1000€

Mittelverwendung: Tische und Stühle mieten, Catering, Dekomaterial 

Dieses Projekt hat bisher 279 Stimmen erhalten.

Soulgarden

Im interkulturellen Inselgarten in Berlin-Schöneberg bauen wir eine Begegnungsgruppe mit Menschen mit und ohne Fluchtgeschichte auf, die sich trifft, um gemeinsam zu gärtnern und zu kochen. Die Gruppe wird fachlich begleitet, um sicherzustellen, dass Gemüse, Kräuter und Blumen sprießen und die Teilnehmer/innen über die Gartensaison eigene Ideen und Wünsche einbringen können. Menschen mit einem gemeinsamen Interesse – dem Gärtnern – und unterschiedlichen Herkünften erhalten eine Möglichkeit, sich kennenzulernen und Verständnis für die Lebenswelt des anderen zu entwickeln.

Förderung:

1000€

Mittelverwendung: Arbeitsmaterialien, Saatgut & Erde

Dieses Projekt hat bisher 300 Stimmen erhalten.

RadXhain

Das Netzwerk Fahrradfreundliches Friedrichshain-Kreuzberg wurde im Zuge des Volksentscheids Fahrrad gegründet. Aus dem Volksentscheid ging das Mobilitätsgesetz hervor, durch das mehr und bessere Infrastruktur für Fahrradfahrer*innen in Berlin geschaffen werden soll. Wir setzen uns dafür ein, dass dieses Gesetz nicht nur auf dem Papier existiert, sondern auch in unserem Bezirk konkret in die Tat umgesetzt wird.

Förderung:

1000€

Mittelverwendung: Brücken bauen zwischen Friedrichshain & Kreuzberg - Oranienstraße autofrei, Radweg auf dem Kottbusser Damm und Friedrichshainer Falschparker jagen

Dieses Projekt hat bisher 309 Stimmen erhalten.

Meine Projekte

Du stimmst für folgende Projekte ab:







Filter
Bars und Kneipen
Spätis
Abholstellen
Projekte
Projekt Zeitraum Summe Stadt
Rat für zukunftsweisende Entwicklung 01.01.2019 - 15.02.2019 1000.00€ Berlin Details
Zero Waste Label 01.01.2019 - 15.02.2019 1000.00€ Berlin Details
Schlafplatzorga 16.11.2018 - 31.12.2018 1000.00€ Berlin Details
OMAs Garten 16.11.2018 - 31.12.2018 1000.00€ Berlin Details
Die Foodbrücke 01.10.2018 - 15.11.2018 1000.00€ Berlin Details
Mädchengruppe "emPOWERn durch Teilhabe" 01.10.2018 - 15.11.2018 1000.00€ Berlin Details
Le Salon e.V. / DAS KAPiTAL 16.08.2018 - 30.09.2018 1000.00€ Berlin Details
Offener Café-Nachmittag für geflüchtete Frauen* 16.08.2018 - 30.09.2018 1000.00€ Berlin Details
Kiezhaus Agnes Reinhold 01.07.2018 - 15.08.2018 1000.00€ Berlin Details
Reichenberger Kiezfest 01.07.2018 - 15.08.2018 1000.00€ Berlin Details
Projekt Zeitraum Summe Stadt
ROCK YOUR LIFE! Berlin 16.05.2018 - 30.06.2018 1000.00€ Berlin Details
Die AusErLesenden 16.05.2018 - 30.06.2018 1000.00€ Berlin Details
Suppe & Mucke 01.04.2018 - 15.05.2018 1000.00€ Berlin Details
Regenbogenfabrik 01.04.2018 - 15.05.2018 1000.00€ Berlin Details
Klotzbeuten 16.02.2018 - 31.03.2018 1000.00€ Berlin Details
Festival Offenes Neukölln 16.02.2018 - 31.03.2018 1000.00€ Berlin Details
Mentorenprojekt Neukölln 01.01.2018 - 15.02.2018 1000.00€ Berlin Details
The Glass Project 01.01.2018 - 15.02.2018 1000.00€ Berlin Details
KommRin e.V. 16.11.2017 - 31.12.2017 1000.00€ Berlin Details
elhana Lernpaten 16.11.2017 - 31.12.2017 1000.00€ Berlin Details
Projekt Zeitraum Summe Stadt
Dies Irae 01.10.2017 - 15.11.2017 1000.00€ Berlin Details
Togo Action Plus e.V. 01.10.2017 - 15.11.2017 1000.00€ Berlin Details
BAU - Business as Usual 16.08.2017 - 30.09.2017 1000.00€ Berlin Details
Rückenwind e.V. 16.08.2017 - 30.09.2017 1000.00€ Berlin Details
Baumscheibenfest 01.07.2017 - 15.08.2017 1000.00€ Berlin Details
Sleep out Berlin von mob e.V. 01.07.2017 - 15.08.2017 1000.00€ Berlin Details
Kreuzberg hilft 16.05.2017 - 30.06.2017 1000.00€ Berlin Details
Between Us 16.05.2017 - 30.06.2017 1000.00€ Berlin Details
OpenStage THF 01.04.2017 - 15.05.2017 1000.00€ Berlin Details
Volksentscheid Fahrrad 01.04.2017 - 15.05.2017 1000.00€ Berlin Details
Projekt Zeitraum Summe Stadt
Hubus 16.02.2017 - 31.03.2017 1000.00€ Berlin Details
Kindertheater reihe 16.02.2017 - 31.03.2017 1000.00€ Berlin Details
Acht Tage Marzahn 01.01.2017 - 15.02.2017 1000.00€ Berlin Details
Kiezblicker 01.01.2017 - 15.02.2017 1000.00€ Berlin Details
Barockmusik projekt 16.11.2016 - 31.12.2016 1000.00€ Berlin Details
Formulare verstehbar machen 16.11.2016 - 31.12.2016 1000.00€ Berlin Details
MentorMe 01.10.2016 - 15.11.2016 1000.00€ Berlin Details
Aktionswoche Gedenken und Widerstand 01.10.2016 - 15.11.2016 1000.00€ Berlin Details
PLATFORM-Berlin 16.08.2016 - 30.09.2016 1000.00€ Berlin Details
"Auch wenn es Flucht bedeutet..." - Kunstfestival 16.08.2016 - 30.09.2016 1000.00€ Berlin Details
Projekt Zeitraum Summe Stadt
Megalopol!s 01.07.2016 - 15.08.2016 1000.00€ Berlin Details
Berliner Büchertaube 01.07.2016 - 15.08.2016 1000.00€ Berlin Details
Art Spin Berlin 2016 16.05.2016 - 30.06.2016 1000.00€ Berlin Details
nepia Feriencamp 2016 16.05.2016 - 30.06.2016 1000.00€ Berlin Details
THF Welcome e.V. 01.04.2016 - 15.05.2016 1000.00€ Berlin Details
Jugendclub Active Player NK 01.04.2016 - 15.05.2016 1000.00€ Berlin Details
Zielona Góra 16.02.2016 - 31.03.2016 1000.00€ Berlin Details
Lernwerkstatt 16.02.2016 - 31.03.2016 1000.00€ Berlin Details
Windrad auf dem Tempelhofer Feld 01.01.2016 - 15.02.2016 500.00€ Berlin Details
Spree:publik 01.01.2016 - 15.02.2016 1000.00€ Berlin Details
Projekt Zeitraum Summe Stadt
Comickurse in Flüchtlings- unterkünften 01.01.2016 - 15.02.2016 500.00€ Berlin Details
RITAS HÄKELCLUB 16.11.2015 - 31.12.2015 1000.00€ Berlin Details
Anarche 16.11.2015 - 31.12.2015 1000.00€ Berlin Details
Ultimate Connects 01.10.2015 - 15.11.2015 750.00€ Berlin Details
Re:Fugee:ca (ILL)LEGAL 01.10.2015 - 15.11.2015 1000.00€ Berlin Details
bi'bak - Interkultureller Mittagstisch 16.08.2015 - 30.09.2015 1000.00€ Berlin Details
_Offene_Näh_ Werkstatt 16.08.2015 - 30.09.2015 1000.00€ Berlin Details
Fatuma Musa 01.07.2015 - 15.08.2015 1000.00€ Berlin Details
Formulare Kunst 01.07.2015 - 15.08.2015 1000.00€ Berlin Details
Rand.Gestalten Festival 16.05.2015 - 30.06.2015 500.00€ Berlin Details
Projekt Zeitraum Summe Stadt
Die Visionäre e.V. 16.05.2015 - 30.06.2015 500.00€ Berlin Details
Kotti Paten 16.05.2015 - 30.06.2015 1000.00€ Berlin Details
Deutschkurs Initiative XBerg 01.04.2015 - 15.05.2015 1000.00€ Berlin Details
Pride Parade 01.04.2015 - 15.05.2015 1000.00€ Berlin Details
[v]ostel Volunteerbörse 17.02.2015 - 15.03.2015 1000.00€ Berlin Details
eqiip - Veranstalter-Plattform 17.02.2015 - 15.03.2015 1000.00€ Berlin Details
Geplantes Chaos 17.02.2015 - 15.03.2015 1000.00€ Berlin Details
Schilleria 01.12.2014 - 15.12.2014 1750.00€ Berlin Details
Bühne für Menschenrechte 01.12.2014 - 15.12.2014 500.00€ Berlin Details
BikeAID 01.12.2014 - 15.12.2014 1000.00€ Berlin Details
Projekt Zeitraum Summe Stadt
Wassertor 48 e.V. 01.09.2014 - 15.09.2014 1000.00€ Berlin Details
Neue Nachbarschaft // Moabit 01.09.2014 - 15.09.2014 1000.00€ Berlin Details
GovendaKî 01.09.2014 - 15.09.2014 1000.00€ Berlin Details
Kaffee Bankrott 01.06.2014 - 15.06.2014 1000.00€ Berlin Details
Max & Margarethe 01.06.2014 - 15.06.2014 1000.00€ Berlin Details
Auf halber Treppe 01.06.2014 - 15.06.2014 1000.00€ Berlin Details
Bootschaft e.V. 01.03.2014 - 15.03.2014 1269.00€ Berlin Details
Ins Gespräch kommen 01.03.2014 - 15.03.2014 1000.00€ Berlin Details
EOTO e.V. 01.12.2013 - 15.12.2013 1500.00€ Berlin Details
ID - WITHOUT COLOURS 01.12.2013 - 15.12.2013 1000.00€ Berlin Details
Projekt Zeitraum Summe Stadt
UFFMUCKEN 01.09.2013 - 15.09.2013 1000.00€ Berlin Details
Mittenwalder ohne Grenzen e.V. 01.09.2013 - 15.09.2013 1000.00€ Berlin Details
Lisa e.V. 01.09.2013 - 15.09.2013 1000.00€ Berlin Details
Kein Bock auf Nazis 01.06.2013 - 15.06.2013 750.00€ Berlin Details
Flüchtlingscamp 01.06.2013 - 15.06.2013 750.00€ Berlin Details
Freunde fürs Leben e.V. 01.06.2013 - 15.06.2013 1000.00€ Berlin Details
Jugendtheater Büro 01.12.2012 - 15.12.2012 500.00€ Berlin Details
Kotti & Co. 01.12.2012 - 15.12.2012 500.00€ Berlin Details
Festival gegen Rassismus 01.06.2012 - 15.06.2012 750.00€ Berlin Details
Morgenstern – Antiquariat du Café 01.06.2012 - 15.06.2012 750.00€ Berlin Details
Projekt Zeitraum Summe Stadt
KiezAktivKasse 01.12.2011 - 15.12.2011 750.00€ Berlin Details
NFC Berlin 01.12.2011 - 15.12.2011 500.00€ Berlin Details
Flüchtlingsrat Berlin e.V. 01.12.2011 - 15.12.2011 1000.00€ Berlin Details
KulturLeben Berlin e.V. 01.12.2011 - 15.12.2011 778.00€ Berlin Details
Netzwerk Schülerhilfe 01.12.2011 - 15.12.2011 600.00€ Berlin Details
Plan MSA 01.12.2011 - 15.12.2011 400.00€ Berlin Details

So fördern wir

Das 1. Quartiermeister-Stipendium für Berlin & Umland

Neben unserer regulären Projektförderung rufen wir in diesem Jahr zum ersten Mal das (fast) bedingungslose Grundeinkommen für Projekte, dotiert mit 9.000€ aus. Neben unser kleinteiligen Projektförderung wollen wir es einem besonders förderwürdigen Projekt mit einer monatlichen Unterstützung in Form von Geldfluss (80%) und Weiterbildung (20%) ermöglichen, sich über neun Monate zu professionalisieren & weiterzuentwickeln.

Das Stipendium enthält:

- eine monatliche, freie Unterstützung von 800€
- drei professionelle Coachingtermine
- zwei Tagesworkshops zu den Themen eurer Wahl (bitte im Antrag ankreuzen)

Wir berücksichtigen insbesondere Projekte in der Berliner Peripherie, sowie Projekte mit einer konkreten Vision für das kommende Jahr. Ansonsten gelten unsere regulären Förderkriterien. Die Förderung erfolgt in Anlehnung an einen Sponsoringvertrag. Die Entwicklung des Projektes wird medienwirksam begleitet.

Bewerbungsfrist: 1. Juni 2019
Auswahl der Jury: Juli 2019
Beginn der Förderung: August 2019


Hier geht's zum Antragsformular!

Aufgrund der hohen Fördersumme haben wir uns bei der Projektauswahl für eine unabhängige Jury entschieden. In den nächsten Monaten wird sich entscheiden, welche Sitze in der Jury vergeben werden. Auf unserem Projektsommerfest im Juli wird das 1. Quartiermeister Stipendium dann feierlich verkündet & ausgezeichnet.

Die reguläre Projektförderung in Berlin

Deinem Gemeinschaftsgarten, deinem Sprachkurs, deinem Begegnungszentrum, deinem Nachbarschaftsfest, deiner Selbsthilfewerkstatt, oder deiner guten Idee fehlen ein paar Euronen? Du suchst nach einer Finanzierung für eine Veranstaltung, ein Projekt oder für neues Equipment? 2000€ machen bei deinem Projekt einen Unterschied? Dann wirf einen Blick auf unsere Förderkriterien und bewirb dich per Mail an berlinfoerdert@quartiermeister.org

Die nächste Bewerbungsfrist ist der 1. April 2019!

Nach dem Eingang der Projektanträge entscheidet unser unabhängiger Verein, welche vier Projekte an unserer Onlineabstimmung im Mai teilnehmen werden. Die zwei Projekte mit den meisten Stimmen erhalten daraufhin unsere Förderung. Das nächste Onlinevoting beginnt am 30. April und endet am 31. Mai 2019.

Den Beginn jeder Onlineabstimmung zelebrieren wir feierlich mit allen teilnehmenden Projekten, deren Freund*innen, unserem Quartiermeisterverein, sowie allen Unterstützer*innen in den Räumen der Regenbogenfabrik in Kreuzberg. Jedes Projekt sollte an dem Abend eine*n Mitstreiter*in entsenden, die dem Publikum das Projekt in 10 Minuten vorstellt.

Alle Unterlagen für die Bewerbung findet ihr unter "Bewerben".
Wir können nur vollständige Bewerbungen per Mail berücksichtigen. Bitte beachtet unsere Förderkriterien, sowie die Tatsache, das zwischen der Bewerbungsfrist und der Ausschüttung der Fördergelder ca. zwei Monate liegen. Wir können nur Projekte fördern, die nach dem Ende des Votings stattfinden werden.

In Berlin könnt ihr euch jedes Quartal bewerben. Hier die nächsten Förderrunden auf einen Blick:

2. Quartal
Bewerbungsfrist: 1. Juli 2019
Onlinevoting: 1. August - 31. August 2019

3. Quartal
Bewerbungsfrist: 1. Oktober 2019
Onlinevoting: 1. November - 30. November 2019

4. Quartal
Bewerbungsfrist: 1. Januar 2020
Onlinevoting: 1. Februar - 29. Februar 2020

Bewerben

Dein Projekt kommt für unsere Förderung in Frage, wenn es...

- lokal ist, also vor Ort seine Wirkungsstätte hat.
- sozial ist und sich für gesellschaftlichen Mehrwert einsetzt.
- andere zur gesellschaftlichen Teilhabe befähigt. 
- integrative Ziele verfolgt.
- zugänglich für viele unterschiedliche Menschen ist.
- nachhaltig ist und langfristig Wirkung erzielen möchte.

 

Was wir bisher unterstützt haben:
Wir haben dank eurer Hilfe bereits mit über 125.000€ Projekte unterstützt. Diese waren in ganz verschiedenen Bereichen tätig, doch bei allen sind wir überzeugt, dass sie etwas in der Nachbarschaft vor Ort bewegen. Wenn ihr mehr über die bisher geförderten Projekte wissen wollt, klickt hier.

Fragen zur Förderung?

Deine Bewerbung ist vollständig mit:

- dem Antragsformular (siehe Downloads)
- einem Foto (Querformat, JPG, PNG) deines Projekts oder Teams
- dem Logo eures Projekts
- und einer ausführlichen Projektbeschreibung (eine DIN A4-Seite bei Bewerbung für die reguläre Förderung in Berlin)

Schicke alles fristgerecht per Mail an berlinfoerdert@quartiermeister.org

Unklarheiten oder Fragen zur Fördermittelabwicklung? Wir helfen dir gern! Schreibe eine Mail an lisa@quartiermeister.org.

Hier findest du alle Bewerbungsformulare

Downloads

Förderantrag_Regulär_Berlin.pdf

Förderantrag_Stipendium.pdf

Beispieltexte für Projektbeschreibung.pdf

Ausführliche Förderrichtlinien.pdf